Seit dem Jahr 2000 ist Eike Halupczok als Rechtsanwalt in der Kanzlei tätig. Er wurde 1972 in Wernigerode geboren, ist verheiratet und Vater zweier Söhne.

Zwischen 1991 und 1996 studierte RA Eike Halupczok an der Martin-Luther-Universität in Halle Rechtswissenschaften. 1996 legte er das 1. Staatsexamen ab, dem 1999 nach dem Referendariat das 2. Staatsexamen folgte.

Im Jahr 2010 wurde RA Eike Halupczok aufgrund besonderer Qualifikation durch die Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt der Titel Fachanwalt für Familienrecht verliehen und im Jahre 2015 der Titel Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Neben seiner Arbeit in der Kanzlei engagiert sich RA Eike Halupczok in Wirtschaftsvereinen der Region.